Lilienkreis Lily Circle - Der Lilienkreis

Blütenessenzen von Julia Graves


Bestimmt haben viele von Euch schon von den Bachblüten-Essenzen gehört, die Dr. Bach Anfang des 20. Jahrhunderts entwickelt hat, oder sie bereits ausprobiert. Besonders die Notfall-Tropfen (Rescue) werden gerne bei Tieren eingesetzt, die ein schockierendes Erlebnis hatten (Unfall, Misshandlung, düstere Vorgeschichte) oder bei bestimmten Ereignissen schnell gestresst sind und ängstlich reagieren, z.B. bei Tierarzt-Besuchen, Autofahrten oder Gewitter. Julia Graves, naturheilkundige Ärztin und Kräuterkundige entwickelte vor einigen Jahren ein neues Set von Blütenessenzen für die heutige Zeit: Den Lilienkreis. Ihre Lilienessenzen werden auch im Tierbereich sehr geschätzt, so gibt es z.B. Blüten und Mischungen für ängstliche, schreckhafte, aggressive, gestresste, wilde, unbeherrschte, unruhige Tiere oder für Tiere, die Probleme im Rudel haben oder beim Training, die unkonzentriert, leicht ablenkbar, überfordert, launisch, eifersüchtig, futterneidisch wirken, Tiere die zu viel bellen, überempfindlich, traumatisiert sind, zu früh von der Mutter getrennt wurden, ausgesetzt wurden, unter Trennungsangst leiden, depressiv wirken und nicht spielen, etc. Die Lilienessenzen sind ab sofort bei uns erhältlich.


Einzelblüten und Mischungen:

Einzelblüten Lilien und Disteln


Vitrine

Beliebte Kombis:

Relief: Notfall-Lilien, können bei akutem Schock oder länger zurückliegenden Traumen eingesetzt werden, z.B nach Beißereien, Unfällen, bei Tierarzt-Besuchen, etc.
Trainingstropfen: Koordination von Hund und Mensch, Zusammenarbeit, Konzentration
Protection: Schutz, für überempfindliche Tiere, die stark auf Sinneseindrücke reagieren
Joy: für Tiere, die zu ernst oder traurig wirken, für Freude und spielerische Leichtigkeit
Team Spirit: Teamgeist, gesunde Beziehungen, Einfühlungsvermögen, Fairness, Kommunikation